Sei einer von uns

Sei einer von uns!

Verstärkung für unser Team können wir immer gebrauchen

Wenn ihr euch für die Feuerwehr interessiert und im Alter von 10 bis 16 Jahren seid, könnt ihr in die Jugendfeuerwehr eintreten. Bei den wöchentlichen Diensten wird ein großes und abwechslungsreiches Programm geboten. Vom Sport, über Feuerwehrtechnik, Einsatzübungen bis hin zu Sommerzeltlagern ist alles dabei.  Schau doch mal vorbei und informiere dich über "deine" Jugendfeuerwehr.

Wir stehen gerne Rede und Antwort!

Wer ist die Jugendfeuerwehr und was macht sie?

Wer ist die Jugendfeuerwehr und was macht sie?

Die Hauptaufgabe der Jugendfeuerwehr ist es, den Nachwuchs für unsere Einsatzabteilung auszubilden.
Deshalb versucht die JF den Jugendlichen ein Basiswissen in Sachen Feuerwehr zu vermitteln, auf das sie später zurückgreifen können, wenn sie sich entscheiden sollten, in die Einsatzabteilung einzutreten.

Dazu gehören:

  • Kennenlernen der Fahrzeuge und Gerätschaften der Feuerwehr
  • Üben von Abläufen, z.B. Aufbau eines Löschangriffs

Darüber hinaus steht auch immer wieder „allgemeine Jugendarbeit“ auf dem Plan:

  • Zeltlager
  • Tagesausflüge
  • Schwimmbadbesuche
  • besondere Veranstaltungen wie das Anzünden des Osterfeuers am Weißen Stein, das Entenrennen auf der Radau oder auch das Begleiten des Salzfestumzuges

Dadurch bietet die JF auch die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und Freunde zu finden.

Wer kann bei der Jugendfeuerwehr dabei sein?

Die einzige Voraussetzung ist das Alter: Wer in die JF eintreten will, muss zwischen 10 und 16 Jahren alt sein.

Außerdem sollte ein gewisses Interesse für die Arbeit der Feuerwehr und die Bereitschaft, sich in die Gruppe einzubringen, vorhaben sein.

Muss man besondere Kleidung kaufen, wenn man in die Jugendfeuerwehr eintreten will?

Nein, alle Mitglieder der JF Bad Harzburg bekommen eine komplette "persönliche Schutzausrüstung" zur Verfügung gestellt. Diese besteht aus einer Jacke, einer Latzhose, einem Paar Handschuhen und einem Helm. Sowie ein T-Shirt und Pullover.

Diese Bekleidung dient dem Schutz der Jugendlichen während der Übungen etc. Um diese Ausrüstung aufzubewahren, bekommt jedes Mitglied der JF einen Spind im Feuerwehrgerätehaus zur Verfügung gestellt.

Allerdings sind die Jugendlichen selbst für ihre Bekleidung verantwortlich, d.h. sie sollten selbst dafür sorgen, dass ihre Kleidung sauber ist und sie das ein oder andere Mal zu Hause waschen können.

Sind die Mitglieder der Jugendfeuerwehr versichert?

Ja, bei Übungen und sonstigen Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr sind die Jugendlichen durch die Feuerwehr Unfallkasse versichert. Dieser Schutz besteht darüber hinaus auch auf dem Hin- bzw. dem Nachhauseweg; allerdings nur auf dem direkten Weg zum bzw. vom Feuerwehrgerätehaus.

Was kostet die Jugendfeuerwehr?

Die Jugendfeuerwehr Bad Harzburg ist komplett kostenlos.

Wie kann man Mitglied werden?

Bei Interesse am besten einfach Freitags um 17:00 Uhr am Feuerwehrgerätehaus (Am Holzhof) vorbeikommen und die Arbeit der JF hautnah miterleben.

Ansprechpartner
Karsten Fuchs
Leiter Jugendfeuerwehr
E-Mail schreiben0151-15568503