Bündheim-Schlewecke, Brandsicherheitswache

Einsatz zur Rennwoche

Ab dem heutigen Donnerstag stellt die Ortsfeuerwehr Bündheim-Schlewecke wieder den Brandschutz auf der Rennbahn sicher. Wie bereits bei allen Rennwochen zuvor, ist die Ortsfeuerwehr mit ihrem Tanklöschfahrzeug und 2 Kamerad*innen an jedem Tag der 141. Bad Harzburger Galopprennwoche vor Ort, um diese brandschutztechnisch abzusichern. Neben dem ASB, welcher die schnelle medizinische Versorgung während der Rennwoche gewährleistet, ist so auch ein schnelles Eingreifen der Feuerwehr, bei etwaigen Entstehungsbränden etc., möglich. Durch den auf dem Fahrzeug verlasteten Schnellangriff, sowie die Kleinlöschgeräte und die Größe des TLF, eignet sich dieses Fahrzeug am besten für erste Maßnahmen und kann, wenn erforderlich, durch weitere, alarmierte Kräfte unterstützt werden.

Der Brandschutz wird an allen Renntagen ab 30 Minuten vor Beginn, bis 30 Minuten nach Ende des Renntages gestellt.