Bad Harzburg, Veranstaltungen

Elf auf einen Streich



Starker Zuwachs in der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg: In einer (leider Corona bedingt) kleinen Feierstunde wurden am Freitag insgesamt elf neue Mitglieder in die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg offiziell aufgenommen.

Zur langjährigen Tradition in der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg gehört es, wenn ein neues Mitglied in die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg aufgenommen wird – ganz egal ob aus der Jugendfeuerwehr überstellt oder als Quereinsteiger – wird es bei einer der Dienstversammlungen vereidigt und offiziell in den Reihen willkommen geheißen. Im Jahr der Corona-Pandemie ist alles anders, Zusammenkünfte größerer Gruppen sind nicht möglich und Dienstversammlungen müssen so ausfallen. Wenn dann aber in Zeiten wo andere Organisationen und Vereine sinkende Mitgliederzahlen melden, innerhalb von knapp 6 Monaten insgesamt 11 neue Menschen Teil des Teams werden wollen, dann ist man seitens der Feuerwehr mehr als stolz darauf und dann haben diese auch trotz Corona ein Vereidigung verdient. Daher fand gestern in kleinem und hygienekonformen Rahmen eine Feierstunde auf der Feuerwache am Holzhof statt, bei der die jungen Männer und Frauen offiziell in die Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg aufgenommen wurden.

Ganz besonders freut uns dabei, dass neben Überstellungen aus anderen Feuerwehren und Quereinsteigern, die den Weg ohne jegliche Vorkenntnisse zum Thema Feuerwehr gefunden haben, auch die ersten „Eigengewächse“ in die aktiven Reihen überstellt werden konnten. Von der 2012 neu gegründeten Kinderfeuerwehr, über die Jugendfeuerwehr und nun in die Einsatzabteilung der Feuerwehr – vom Feuerluchs zum Brandschützer unserer Kurstadt. Ehrenamtlich. Für Bad Harzburg.