Bad Harzburg, Ticker

Gemeldeter Containerbrand auf einer Baustelle

Die Ortsfeuerwehr Bad Harzburg wurde am Mittwochmorgen um kurz nach 9 Uhr zu einer Baustelle in der Ilsenburger Straße Ecke Ilsenburger Stieg gerufen - über Notruf wurde dort in der Leitstelle ein brennender Container gemeldet. Vor Ort konnte zunächst nichts festgestellt werden, erst nach kurzer Suche wurde der vermeintliche Container durch unsere Kräfte gefunden - jedoch nicht brennend. Schlussendliche Aufklärung: Ein Stromerzeuger in einem Baucontainer führte zu der „falschen Wahrnehmung“. Eine Nachkontrolle mit einer Wärmebildkamera und die Übergabe an einen verantwortlichen Mitarbeiter schlossen den Einsatz nach einer halben Stunde ab.