Bad Harzburg, Einsätze

Notfalltüröffnung



Nicht ansprechbare Person hinter Wohnungstür – Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Mittag in der Ilsenburger Str. im Einsatz

Mit dem Einsatzstichtwort „Türöffnung – bewusstlose Person“ wurde die diensthabende Kleinalarmgruppe der Bad Harzburger Feuerwehr, gemeinsam mit dem Rettungsdienst, heute Mittag um 12.26 Uhr in die Ilsenburger Straße alarmiert.

Mit Spezialwerkzeug öffnete das Personal vom Hilfeleistungslöschfahrzeug die Wohnungstür, schaffte dem Rettungsdienst ein Zugang zur Wohnung. Leider konnte dem Patienten nicht mehr geholfen werden, die Notärztin konnte nur noch den Tod feststellen.

Eingesetzte Kräfte
Bad Harzburger Feuerwehr mit einem Führungsfahrzeug, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Drehleiter. Rettungsdienst mit Noarzteinsatzfahrzeug und Rettungswagen, sowie die Polizei.