Bad Harzburg, Ticker

Notfalltüröffnung in Bündheim

Eine Kleinalarmgruppe der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg wurde gemeinsam mit dem Rettungsdienst am Samstagmittag kurz nach 13 Uhr auf Anforderung der Polizei zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. In der Dr.-Heinrich-Jasper-Straße wurde eine hilflose Person hinter verschlossener Wohnungstür vermutet. Durch unsere Kräfte wurde die Tür mit Spezialwerkzeug geöffnet und so ein Zugang für den Rettungsdienst geschaffen, welcher umgehend die medizinische Versorgung der älteren Dame übernahm. Nach Wiederherstellung der Verschlusssicherheit war der Einsatz für die Feuerwehr nach einer halben Stunde beendet. Neben Führungsfahrzeug, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Drehleiter, war auch das „TOJ-LF“ (Trainee on Job-Löschgruppenfahrzeug) ohne Sonder- und Wegerecht zur Einsatzstelle nachgerückt.