Bad Harzburg, Bettingerode, Bündheim-Schlewecke, Harlingerode, Westerode, Tech. Hilfeleistung

Schneemassen halten Feuerwehr auf Trapp



Anhaltend starke Schneefälle fordern die Feuerwehr seit Samstagnachmittag - 50 Zentimeter Neuschnee allen von Samstag auf Sonntag.

Die anhaltend starken Schneefälle seit Samstagnachmittag, allein bis Sonntag rund 50 Zentimeter Neuschnee, beschäftigen auch die Feuerwehr der Stadt Bad Harzburg. Seit Sonntag wird in mehreren Schichten rund um die Uhr eine Bereitschaft an mehreren Standorten der Feuerwehr im Stadtgebiet vorgehalten, um im Einsatzfall schnell zwei Staffeln mit entsprechendem Sonderfahrzeug in Einsatz bringen zu können.

In regelmäßigen Lagebesprechungen wird die Wetterlage und dessen Entwicklung von der Feuerwehr mit Vertretern anderer Behörden beurteilt und weitere Vorgehen geplant. Wertvolle Hilfe Leistet uns dabei der Fachberater Wetter der Kreisfeuerwehr Goslar. Mehr zur Lage erfahren Sie HIER ein Ende  des EInsatzes ist bis zum aktuellen Zeitpunkt nicht absehbar, mindestens aber noch den gesamten Montag.