Bad Harzburg, Bettingerode, Bündheim-Schlewecke, Harlingerode, Westerode, Jugendfeuerwehr, Kinderfeuerwehr, Nachrichten

Sicher zum Einsatzort



Am vergangenen Samstag nahmen mehrere Fahrer aus dem gesamten Stadtgebiet an einem praktischen Fahrsicherheitstraining teil.

Bereits am Donnerstagabend zuvor wurden diese in der Theorie für das Thema sensibilisiert.
Ein besonderes Augenmerk wurde dabei auf den sicheren Transport der Kinder und Jugendfeuerwehr gelegt.
So galt es auch unter widrigen Straßenverhältnissen mit älteren Großfahrzeugen gefahrenfrei eine Schlagbremsung bzw. ein Ausweichmanöver durchführen zu können.

Wir danken dem Team um Uwe Frobart, welcher sich ,wie so oft, dafür bereiterklärte unsere Ehrenamtlichen Einsatzkräfte fortzubilden.  
Wir bedanken uns im Namen aller Teilnehmer (auch aus verherigen Unterweisungen) für die Erfahrungen, welche es uns ermöglichen Sicher am Einsatzort anzukommen.