Bündheim-Schlewecke, Tech. Hilfeleistung

Verkehrsunfall in Bündheim



Die Ortsfeuerwehr Bündheim-Schlewecke wurde am Mittwochmorgen, kurz vor 8 Uhr, zu einer Ölaufnahme nach Verkehrsunfall in die Dr.-Heinrich-Jasper Straße alarmiert.

Vor Ort wurde ein Auffahrunfall mit 2 PKW vorgefunden. Während der Rettungsdienst eine verletzte Person medizinisch versorgte, wurde durch die Feuerwehr der Brandschutz sichergestellt. Parallel dazu wurden auslaufende Betriebsstoffe abgebunden und aufgenommen. Des Weiteren wurde ein Batteriemanagement durchgeführt, wobei die Batterie abgeklemmt wird, damit das Fahrzeug stromlos ist.
Nach ca. 45 Minuten konnte der Einsatz der Feuerwehr beendet werden.

Eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Bündheim-Schlewecke mit dem Umweltzug (Führungsfahrzeug, Gerätewagen Öl und Logistik 1 und ein Löschgruppenfahrzeug),
Polizei Bad Harzburg und Regelrettungsdienst mit einem Notarzteinsatzfahrzeug und Rettungswagen.