Jugendfeuerwehr, Kinderfeuerwehr,

Weihnachtspakete für unseren Nachwuchs



Am vergangenen Dienstag haben unsere Jugendwartininnen Denise und Sarah, sowie Heike, Rainer und Jenny als Betreuer der Kinderfeuerwehr die Aufgabe der Weihnachtswichtel übernommen und jedem Jugendlichen ein Weihnachtspaket nach Hause gebracht

Diese Überraschungspakete der Jugendfeuerwehr bestanden natürlich aus einem Adventskalender und einer Kleinigkeit zum Basteln.

Das eigentliche Ziel ist es jedoch auf diesem Wege das Ausbildungsniveau halten zu können.
Dies versuchen wir mit verschiedenen Aufgaben in theoretischer und auch praktischer Form zu gewährleisten. So hat jede/r Jugendliche/r ein Stück Seil und zwei Experimente zum Brandverhalten bei Vegetations- und Wohnungsbränden erhalten.
Die Theorieaufgaben sind jeweils aufgaben, welche die Jugendlichen über die Woche bewältigen sollen, sodass diese am Freitag im Onlinedienst verglichen werden können.

Auch unsere Feuerluchse sollen natürlich in der Weihnachtszeit nicht vernachlässigt werden. Unsere Leiterin der Kinderfeuerwehr Heike Lüttich hat mithilfe von ihrem Mann Rainer und unserer Betreuerin Jenny Bormann jedem Kind einen Adventskalender mit Überraschungen, Süßigkeiten und kleinen Feuerwehraufgaben angefertigt.

Besonders bedanken möchte sich die Kinderfeuerwehr bei der Polizeidirektion Goslar, welche diese Kalender unterstützt hat.