Bad Harzburg, Brandeinsatz Tech. Hilfeleistung

Zweimal kurz hintereinander



Die Feuerwehr Bad Harzburg wurde am heutigen Mittag zu zwei Einsätzen gerufen: Auslösung Brandmeldeanlage und hilflose Person hinter verschlossener Tür

Zu zwei Einsätzen wurde die Ortsfeuerwehr Bad Harzburg am heutigen Samstagmittag gerufen. Um 11.53 Uhr ging es zunächst für den Löschzug in ein Altenpflegeheim in die Wichernstraße, die automatische Brandmeldeanlage hatte ausgelöst – vermutlich aufgrund eines technischen Defekts, ohne erkennbaren Grund.

Noch auf Rückfahrt sprach die Leitstelle den Einsatzleitwagen an, die Polizei forderte die Feuerwehr zu einer Notfalltüröffnung im Schlewecker Trifft an. Vor Ort mussten sowohl eine Eingangstür, als auch drei weitere Türen im Hausinneren durch unsere Einsatzkräfte mit Spezialwerkzeug geöffnet werden. Durch feuerwehreigene Rettungsassistenten wurde anschließend eine medizinische Versorgung des älteren Mannes bis zur Übernahme durch den Rettungsdienst eingeleitet.