Jugendfeuerwehr,

40 Jugendliche sind auf dem Weg den Stadtpark zu erleuchten



Nachdem die Jugendfeuerwehr der Stadt Bad Harzburg am heutigen Samstagmittag den Umzug des Salz- und Lichterfestes unterstützte, machen sich nun 40 Jugendliche auf den Weg, um die Lichter im Badepark zu entzünden.

Am Samstagmittag startete der Umzug des Salz- und Lichterfestes am Bündheimer Schloss und zog sich durch Bündheim, die Harzburger Innenstadt, bis in den Badepark fort.

Wir, die Jugendfeuerwehr der Stadt Bad Harzburg waren dort mit 27 Jugendlichen und vier Ausbildern vertreten.

 

Zum jetzigen Zeitpunkt befinden sich die Jugendlichen auf dem Weg in die Kernstadt, um unseren Stadtpark zu erleuchten.