Bad Harzburg, Brandeinsatz

Containerbrand in der Wichernstraße



Kurz nach Mitternacht brannte ein mit Schultafeln befüllter Container auf dem Gelände der Berufsschule in der Wichernstraße

Für die Ortsfeuerwehr Bad Harzburg war die Nachtruhe kurz nach Mitternacht beendet – in der Wichernstraße brannte ein größerer Container nah an einem Schulgebäude. Unter Atemschutz löschten unsere Kräfte das Feuer mit einem C-Rohr. Um letzte Glutnester ablöschen zu können, musste der mit Schultafeln befüllte Container von zwei Trupps entladen werden. Nach knapp einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften vor Ort war, beendet. Die Einsatzstelle wurde zur weiteren Ermittlung an die Polizei übergeben.