Bad Harzburg, Tech. Hilfeleistung

Drehleitereinsatz in Lengde



Die Feuerwehr Bad Harzburg unterstützte am Dienstagmorgen den Rettungsdienst in einem Ortsteil von Goslar

Die Drehleiter Bad Harzburg wurde am Dienstagmorgen um 10.20 Uhr zur schonenden Patientenrettung in den Goslarer Ortsteil Lengde alarmiert. Eine Rettungswagenbesatzung war dort bei einer Dame zu einem chirurgischen Notfall gerufen wurden und benötigte die technische Unterstützung der Feuerwehr beim Transport aus der oberen Etage des Wohnhauses zum Rettungswagen. Mit der Tragenhalterung am Rettungskorb wurde die Patientin gerettet und anschließend zum Weitertransport in eine Klinik wieder an den Rettungsdienst übergeben. Von der Feuerwehr waren zwei Führungsfahrzeuge, ein Hilfeleistungslöschfahrzeug und die Drehleiter im Einsatz.