Bad Harzburg, Bündheim-Schlewecke, Harlingerode, Einsätze Brandeinsatz Tech. Hilfeleistung

Feuer an einem Zug



Aufgrund dieses Stichworts wurden die Feuerwehren Harlingerode und Bad Harzburg am 21.09.2019 in die Immenröder Strasse in Harlingerode alarmiert

Nach Ankunft der ersten Einsatzkräfte waren alle Personen aus dem Personenzug ausser Gefahr. Ein Feuer an dem Zug konnte nicht festgestellt werden. Eine Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera verlief auch ergebnislos. Grund der Notbremsung war eine Verrauchung des Innenraumes des Zuges.

Im folgenden Einsatzverlauf wurde die Feuerwehr Bündheim-Schlewecke nachgefordert um Kühlflüssigkeit aufzunehmen. 

Am Ort waren folgende Einsatzkräfte: Feuerwehr Harlingerode, Feuerwehr Bad Harzburg, Feuerwehr Bündheim, Bundes- und Landespolizei, das Ordnungsamt, sowie der Notdienst von ERIXX und ein DB-Notfallmanager.