Bad Harzburg, Harlingerode, Brandeinsatz

Gemeldeter Wohnungsbrand am Langenberg



Gegenstände auf dem Herd sorgten für eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung am Langenberg, Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst am Tag der Arbeit in Harlingerode.

Die Feuerwehr wurde heute Abend um kurz nach 19.00 Uhr mit dem Stichwort „Feuer 3“ zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus am Langenberg, nach Harlingerode alarmiert. Neben der örtlich zuständigen Ortsfeuerwehr Harlingerode wurde auch die Ortsfeuerwehr Bad Harzburg mit beiden Lösch- und Hilfeleistungszügen sowie Stadtbrandmeister, Kreisbrandmeister und mehrere Einsatzmittel des Rettungsdienstes alarmiert. Kurz nach Eintreffen unserer ersten Kräfte konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, Gegenstände auf einem eingeschalteten Herd sorgten für die Rauchentwicklung – die Wohnung wurde quergelüftet, die Bewohnerin vorsorglich vom Rettungsdienst gesichtet. Konnte aber unverletzt vor Ort bleiben.