Bettingerode, Veranstaltungen

Geselliger Auftakt des Jahres 2020



Am 18.01.2020 konnte die Arbeitsgemeinschaft in Bettingerode 90 Teilnehmer zu ihrem mittlerweile traditionellen Neujahrsempfang begrüßen.

In Bettingerode trafen sich im Jahr 2013 Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr, des Turnvereins und der Arbeitsgemeinschaft, um das 1000-jährige Bestehen des Ortes und das 90-jährige Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr zu feiern.
Um dieses zu feiern, entstanden Traditionen wie der Neujahrsempfang und das Dorffrühstück zum ersten Mai.

Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr, dem Arbeitskreis und dem MTV werden jedes Jahr Festivitäten zur Förderung der Dorfgemeinschaft durchgeführt.

Unser stellvertretender Ortsbrandmeister Kai Thom gab in seiner Eröffnungsrede freudig bekannt, wie stolz er auf eine solche Dorfgemeinschaft ist und, dass es nicht als selbstverständlich hinzunehmen ist, sondern besonderer Pflege bedarf.

Wir, als Freiwillige Feuerwehr, sind froh eine der treibenden Kräfte dieser Dorfgemeinschaft zu sein, welche immer wieder neuen Zuspruch findet und stark unterstützt wird.

Wir freuen uns auf weitere Veranstaltungen in unserem Ort. Unter anderem wird unser Turnverein dieses Jahr 130 Jahre alt, was am vierten Juli gefeiert werden soll.