Bad Harzburg, Veranstaltungen

JHV in der Ortsfeuerwehr der Kernstadt



In feierlichem Rahmen und Beisein von Rat und Verwaltung, Funktionsträgern und Vertretern befreundeter Feuerwehren blickte die Ortsfeuerwehr Bad Harzburg am vergangenen Samstag auf ein, mit knapp 300 Einsätzen, arbeitsreiches Jahr für die Feuerwehrmänner und - frauen - ehrenamtlich, neben Beruf und Familie - zurück.

„Unsere Stadt wächst. Vor allem im Tourismusbereich, mit neuen Hotels und Freizeitaktivitäten. Unsere Aufgabe ist es, den steigenden Anforderungen in Zusammenarbeit mit der Verwaltung weiterhin auf hohem Niveau gerecht zu werden. Unsere Taktik stetig an das wachsende Aufgabenfeld und steigende Einsatzaufkommen anzupassen.“ So beschrieb Ortsbrandmeister Markus Hirsch vor Kurzem die zukünftigen Aufgaben- und Zielsetzungen seiner Ortsfeuerwehr und damit auch der gesamten Feuerwehr der Stadt Bad Harzburg.

Der Artikel wird in Kürze ergänzt!