Bad Harzburg, Bündheim-Schlewecke, Tech. Hilfeleistung

Kellerdecke drohte einzustürzen



Am Mittwochabend wurde die FF Bündheim-Schlewecke zu einer technischen Hilfeleistung in die Breite Straße alarmiert.

Hier drohte in einem Mehrfamilienhaus, vermutlich aufgrund eines Wasserschadens, die Kellerdecke einzustürzen. Der Einsatzleiter forderte nach der Ersterkundung die Feuerwehr Bad Harzburg mit dem BVD und dem Rüstwagen nach, da dieser entsprechendes Material für derartige Schadenfälle mitführt.

Nachdem Strom- und Gasversorgung abgestellt waren, konnte die Kellerdecke provisorisch mit 4 Stützen und zwei Bohlen abgefangen werden.

Eingesetzte Kräfte:

FF Bündheim-Schlewecke mit einem Führungsfahrzeug.
FF Bad Harzburg mit einem Führungsfahrzeug, einem Rüstwagen sowie einem Löschgruppenfahrzeug.