Bad Harzburg, Einsätze

Notfalltüröffnung in Bündheim



Zum ersten Einsatz in der noch jungen Woche wurde die Feuerwehr am Montagabend in den Lärchenweg alarmiert – dem Rettungsdienst musste eine Wohnungstür in einem Mehrparteienhaus geöffnet werden

Heute Abend wurden unsere Kräfte um kurz nach halb sieben in den Lärchenweg, in den Stadtteil Bündheim gerufen. Eine ältere Dame konnte aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes dem Rettungsdienst nicht mehr die Tür öffnen. Mit Spezialwerkzeug vom Rüstwagen wurde die Tür gewaltsam geöffnet.

Nach medizinischer Erstversorgung, wurde die Patientin zur Weiterbehandlung in die Klinik transportiert.

Eingesetzte Kräfte:
Eine erweiterte Rüstgruppe der Bad Harzburger Feuerwehr mit einem Führungsfahrzeug, einem Löschgruppenfahrzeug und dem Rüstwagen, weiter der Rettungsdienst mit einem RTW und die Polizei.