Bündheim-Schlewecke, Tech. Hilfeleistung

Öl-Aufnahme nach VU auf der B4

Zur Aufnahme von Betriebsstoffen eines verunfallten PKW, wurde die Ortsfeuerwehr Bündheim-Schlewecke am Dienstagnachmittag um 14.43 Uhr durch die Leitstelle Goslar alarmiert. Auf der, für Bauarbeiten einseitig gesperrten, Bundesstraße 4 kam ein Auto in Fahrtrichtung Braunschweig von der linken Fahrspur ab und riss sich an einer abgesenkten Leitplanke den Kraftstofftank auf. Unsere Kräfte, welche mit einem Führungsfahrzeug, einem Löschgruppenfahrzeug und dem Gerätewagen-Öl vor Ort waren, mussten etwa 50 Liter Kraftstoff abstreuen und Regenwassereinläufe sichern. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.