Bad Harzburg, Tech. Hilfeleistung

Patientenrettung im Hindenburgring



Internistischer Notfall: Feuerwehr- und Rettungsdiensteinsatz am Sonntagmorgen im Hindenburgring

Auf Anforderung des Rettungsdienstes wurde die Drehleiter der Feuerwehr Bad Harzburg heute Vormittag um 10.22 Uhr in den Hindenburgring alarmiert. Nach medizinischer Erstversorgung einer internistisch erkrankten Dame, machten örtlich bauliche Gegebenheiten einen Patiententransport über die Drehleiter nötig. Mit der Krankentragenhalterung am Rettungskorb wurde die Dame aus der 3. Etage ihres Wohnhauses gerettet, anschließend wieder an den Rettungsdienst übergeben und zur weiteren Behandlung in eine Klinik transportiert.

Eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bad Harzburg mit zwei Führungsfahrzeugen, Hilfeleistungslöschfahrzeug und Drehleiter. Rettungsdienst mit Notarzteinsatzfahrzeug und Rettungswagen