Bad Harzburg, Bündheim-Schlewecke, Tech. Hilfeleistung

Personensuche im Bereich Ostviertel



Die Feuerwehr unterstützte am Dienstagabend mit Kräfte und Einsatzmittel die Polizei bei einer Personensuche im Stadtteil Bad Harzburg

Der Feuerwehr Stadt Bad Harzburg erreichte am späten Dienstagabend ein Hilfeersuch der Polizei – die Unterstützung bei der Suche einer abgängigen, medizinisch vorerkrankten Person aus einem Seniorenpflegeheim. Nach einer kurzen Lagebesprechung suchten mehrere Fahrzeuge der Ortsfeuerwehren Bad Harzburg und Bündheim-Schlewecke, koordiniert aus der örtlichen Einsatzleitung der Feuerwehr am Holzhof, einen definierten Bereich um die Ilsenburger Straße ab.

Leider konnten unsere Einsatzkräfte trotz intensiver Suche den älteren Mann nicht auffinden. Ein parallel eingesetzter Mantrailer-Hund (ein Tier speziell ausgebildet zur Personensuche) der Polizei konnte jedoch eine Fährte in Richtung Bahnhof aufnehmen, welche von den Beamten weiter verfolgt wurde – die Feuerwehr wurde nach einer weiteren Lagebesprechung mit der Polizei, um kurz vor Mitternacht aus dem Einsatz entlassen.