Bad Harzburg, Bündheim-Schlewecke, Ticker

Schornsteinbrand am Breitenberg

Zum dritten Einsatz am Dienstag wurde die Feuerwehr Stadt Bad Harzburg um 15.05 Uhr alarmiert. Der Notrufteilnehmer meldete einen vermeintlichen Schornsteinbrand in einem Einfamilienhaus am Golfplatz, in der Straße am Breitenberg. Unsere Kräfte aus Bad Harzburg und Bündheim-Schlewecke fuhren gemeinsam die Einsatzstelle nach Alarm- und Ausrückeordnung an. Nach erster Erkundung durch Führungskräfte beider Ortsfeuerwehren, konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Dennoch wurde der betroffene Bereich durch einen Trupp aus Bündheim-Schlewecke mit einer Wärmebildkamera kontrolliert, der Kurzzug aus Bad Harzburg konnte unverrichteter Dinge wieder einrücken. Der zuständige Schornsteinfeger wurde parallel zur Alarmierung der Feuerwehr durch die Leitstelle informiert und war ebenfalls vor Ort.