Bad Harzburg, Ticker

Tragehilfe im Krodotal

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes, wurde eine Kleinalarmgruppe der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg am heutigen Dienstag um kurz 18.24 Uhr alarmiert. Es galt im Krodotal einen männlichen Patienten nach medizinischer Erstversorgung mittels Schleifkorbtrage und Manpower vom Wohnhaus zum Rettungswagen zu transportieren – Schwierigkeit dabei, der wetterbedingt teilweise sehr vereiste „Rettungsweg“. Neben zwei Führungsfahrzeugen, dem Hilfeleistungslöschfahrzeug und der Drehleiter, sowie dem Rettungsdienst, war auch ein Krankenwagen des Deutschen Roten Kreuz vor Ort.