Bad Harzburg, Tech. Hilfeleistung

Verletzter Wanderfalke



Tierrettung: Am Donnerstag wurde ein verletzter Greifvogel durch die Feuerwehr eingefangen und zur Behandlung einem Tierarzt zugeführt.

Der Brandmeister vom Dienst der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg wurde am frühen Donnerstagnachmittag von der Leitstelle zu einer Tierrettung in den oberen Bereich der Herzog-Wilhelm-Straße alarmiert. Vor Ort saß ein augenscheinlich verletzter Wanderfalke im Eingangsbereich eines Wohn- und Geschäftshauses. Das unter Artenschutz stehende Tier wurde mit einem durch ein zweites Fahrzeug zugeführten Tierfangkäfig, durch die Feuerwehr einem Tierarzt in Seesen zugeführt.