Harlingerode, Tech. Hilfeleistung

Wasserschaden in der Siedlerstrasse



Gegen 04.45 Uhr wurden wir über unsere DME mit dem Stichwort F 15 Wasserschaden, läuft massiv Wasser aus einer Wohnung, in ein Mehrfamilienhaus in Harlingerode alarmiert

In einer Wohnung im Erdgeschoss kam in zwei Räumen Wasser durch die Decke.

Der Mieter der betroffenen Wohnung hatte vorsorglich das Wasser im ganzen Haus abgestellt um weiteren Schaden abzuwenden und versucht den Mieter der Wohnung, aus dem das Wasser lief, auf das Problem aufmerksam zu machen, diese ist ihm aber nicht gelungen.

Auch ein energisches klopfen des Einsatzleiters brachte keinen Erfolg, außer dass alle anderen Bewohner im Hausflur standen.

Somit wurde entschieden die Tür zu öffnen. Der Mieter wurde tief schlafend vorgefunden und geweckt.

Wasser in der Wohnung wurde von uns abgestellt und dem Mieter diese mit dem Hinweis dieses vor Inbetriebnahme  überprüfen zu lassen und das restliche Wasser aufzuwischen, übergeben.

Eingesetzte Kräfte ein Führungsfahrzeug, ein Löschgruppenfahrzeug und der Gerätewagen Logistik, sowie ein Streifenwagen der Polizei.