Menü Schließen

Fahrzeugtechnik

Insgesamt 5 Großfahrzeuge sowie ein Führungsfahrzeug und ein Sonderfahrzeug stehen der Ortsfeuerwehr Bündheim-Schlewecke für ihre verschiedenen Aufgaben zur Verfügung. Die Auswahl der Fahrzeuge ist genau angepasst an die Aufgabenschwerpunkte der Ölschadensbekämpfung und der alltäglichen Feuerwehrarbeit im Bereich Brandschutz und einfache technische Hilfeleistungen.

Führungsfahrzeug

Führungskraftwagen

Florian Goslar 16-19-62

Führungskraftwagen

Der Mannschaftstransportwagen (MTW) wird in erster Linie als Führungsfahrzeug für den Ortsbrandmeister, Stellvertreter oder Zugführer eingesetzt. Bei Einsätzen ohne weitere Wehren dient er zudem als ELW.

FahrzeugherstellerFord
Baujahr2015
Besatzung1:7
MotorDiesel 92 kW / 125 PS
FunkrufnameFlorian Goslar 16-19-62

Löschfahrzeuge

Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr.

Florian Goslar 16-21-62

Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr.

Das Tanklöschfahrzeug TLF 16/24-Tr. rückt bei Brandeinsätzen als drittes Löschfahrzeug der Feuerwehr Bündheim-Schlewecke aus und dient mit seinen 2.400 Litern als Wasserträger.

FahrzeugherstellerMercedes Benz AG
AufbauherstellerFGL Luckenwalde
Baujahr1994
Besatzung1:2
Motor121 kW / 165 PS
FunkrufnameFlorian Goslar 16-21-62
Löschgruppenfahrzeug 10/20 (neu)

Florian Goslar 16-45-62

Löschgruppenfahrzeug 10/20

Das jüngste Löschgruppenfahrzeg der FF Bündheim Schlewecke wurde am 06.09.2017 ausgeliefert und ersetzte das alte LF 8/8.

Das Fahrzeug wurde als Erstangriffsfahrzeug konzipiert. Für diesen Zweck hat es vier Pressluftatmer im Mannschaftsraum – ermöglicht durch die neue Z-Cab Generation der Firma Ziegler.

Weiteres Highlight ist die sogenannte Z-Vision (rundum LED Blaulichtleisten) am Aufbau, der pneumatische Lichtmast mit 6 LED-Scheinwerfern und die im Mannschaftsraum mitgeführte Wärmebildkamera.

FahrzeugherstellerMAN
AufbauherstellerAlbert Ziegler GmbH & Co. KG
Baujahr2017
Besatzung1:8
Gewicht15 Tonnen
MotorDiesel / 286 PS
FunkrufnameFlorian Goslar 16-45-62
Löschgruppenfahrzeug 10/20

Florian Goslar 16-46-62

Löschgruppenfahrzeug 10/20

Das Löschgruppenfahrzeug 10/20 wurde von der Feuerwehr Bündheim-Schlewecke als multifunktionales Einsatzmittel konzipiert. Das mögliche Einsatzspektrum umfasst die Menschenrettung und Brandbekämpfung sowie den Bereich der technischen Hilfeleistung. Dabei ist das Fahrzeug mit Besatzungsstärke und Ausrüstung so gestaltet, dass jederzeit ein effizientes und selbstständiges Arbeiten möglich ist.

FahrzeugherstellerMAN
AufbauherstellerAlbert Ziegler GmbH & Co. KG
Baujahr2011
Besatzung1:8
Gewicht15 Tonnen
MotorDiesel / 290 PS
FunkrufnameFlorian Goslar 16-46-62

Gerätewagen

Gerätewagen Logistik 1

Florian Goslar 16-64-62

Gerätewagen Logistik 1

Das GW-L1 ist durch seine Rollcontainerbeladung universell einsetzbar. Es rück als zweites Fahrzeug bei technischen Hilfeleistungen aus. Es führt standardmäßig zusätzliche Gerätschaften und Materialen für den Einsatzschwerpunkt Umweltschutz mit.

FahrzeugherstellerMAN
AufbauherstellerPachel
Baujahr2003
Besatzung1:5
Gewicht10,8 Tonnen
MotorDiesel / 220 PS
FunkrufnameFlorian Goslar 16-64-62
Gerätewagen Logistik 2

Florian Goslar 16-68-62

Gerätewagen Logistik 2

Mit dem Ende 2023 beschafften Gerätewagen Logistik erhielt die Ortsfeuerwehr Bündheim-Schlewecke eine Ersatzbeschaffung des außer Dienst gestellten Gerätewagen Öl. Durch die Ladefläche, wo bis zu acht Rollcontainer über die am Heck montierte Ladeboardwand verlastet werden können, ist dieses Fahrzeug vielseitig für die unterschiedlichen Einsatzarten einsetzbar. Zusätzlich ist einiges an Material dauerhaft in den zwei Gerätefächern zwischen Fahrerkabine und Ladefläche untergebracht – Material zur Absicherung und Ausleuchtung von Einsatzstellen, Ölschadensbekämpfung und diverses Handwerkzeug.

Rollcontainer für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten werden im Lager der Ortsfeuerwehr vorgehalten und können je nach Erfordernis schnell und einfach verladen werden. Unter anderem gibt es folgende Rollcontainer: diverse Rollcontainer zur Ölschadensbekämpfung, Hochwasser, Wald- und Vegetationsbrandbekämpfung und Schlauchmaterial.

FahrzeugherstellerMAN
AufbauherstellerSchlingmann
Baujahr2023
Besatzung1:5
Gewicht18t
Motor320 PS
FunkrufnameFlorian Goslar 16-68-62

Sonderfahrzeug

All Terrain Vehicle

Florian Goslar 16-79-62

All Terrain Vehicle

Das ATV kann aufgrund seiner Anbauteile und verschiedener Beladungssysteme vielseitig eingesetzt werden. Zu seinen schwerpunktmäßigen Aufgaben gehören die Ölschadens- und Vegetationsbrandbekämpfung, Großveranstaltungen und Brandsicherheitswachdienste, sowie Hochwassereinsätze.

FahrzeugherstellerKymco
AufbauherstellerBZS GmbH
Baujahr2022
Besatzung1:1
Gewicht505 kg
Motor46 PS
FunkrufnameFlorian Goslar 16-79-62