Letzte Einsatzberichte

Stadtverband
Stadtverband

Brandeinsatz in Bündheim

Letzte Veranstaltungen

Bad Harzburg

Letzte Nachrichten aus der Nachwuchsabteilung

Jugendfeuerwehr

Gemeinsamer Jahresabschluss

Jugendfeuerwehr

Ehrenamtlich.
Für Bad Harzburg.

Zum Vormerken

15.06.2019

-

Bündheimer Florianstag 2019

22.-24.05.2020-

110 Jahre
OF Harlingerode

17.-19.05.2024

-

150 Jahre
OF Bad Harzburg

Kurstadtfunk

  • Verirrter Schwan auf der Bundesstraße 6

    Auf Anforderung der Polizei wurden die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Harlingerode am Sonntagvormittag zu einer Tierrettung alarmiert. Auf der Bundesstraße hatte sich ein junger Schwan in einem unübersichtlichen Kurvenbereich verirrt. Die Besatzung eines Rettungswagens hatte das Tier gefunden und die Rettungskette in Gang gesetzt. Da nicht ganz klar war, ob das Tier sich verletzt hatte, wurde es nach dem Einfangen einem Tierarzt zugeführt. Die Feuerwehr Stadt Bad Harzburg war mit einem Führungsfahrzeug, einem Löschgruppenfahrzeug und einem Gerätewagen Logistik vor Ort.

  • Alarmauslösung Brandmeldeanlage

    Angebranntes Essen löste am frühen Mittag einen Feueralarm in einem Wohnpark im Krodotal aus. Die um 10.55 Uhr alarmierte Feuerwehr Bad Harzburg mit einem Löschzug vor Ort. Einsatzkräfte kontrollierten den Bereich und übergaben das Objekt nach Querlüften der Räumlichkeiten und Rückstellung der Brandmeldeanlage das Objekt an einen zuständigen Mitarbeiter.

  • Sturmschaden an der Sole-Therme

    Zum zweiten Einsatz am Samstag, rückten der Brandmeister vom Dienst und die Drehleiter am Vormittag aus. Mit Unterstützung einer Fachfirma musste eine Glaskuppel an der Sole-Therme gesichert werden.

  • Feueralarm in einer Hotelanlage

    Die Feuerwehr Bad Harzburg wurde gemeinsam mit dem Rettungsdienst am Samstagmorgen um 6.14 Uhr alarmiert. In einem Hotel an der Nordhäuser Straße hatte die automatische Brandmeldeanlage einen Feueralarm ausgelöst. Nach ersten Informationen an der Brandmeldezentrale hatten mehrere Melder in einem abgesetzten Gastronomiebereich ausgelöst. Im Betroffenen Bereich konnte eine Verrauchung in einer Küche festgestellt werden. Durch den Angriffstrupp des Hilfeleistungslöschfahrzeugs wurden die Räumlichkeiten erkundet – ein defekter Pizzaofen konnte als Ursache festgestellt werden. Die Räumlichkeiten wurden umfangreich gelüftet und nach Rückstellung der BMA an den Betreiber übergeben. Nach knapp einer halben Stunde konnten unsere Kräfte aus Bad Harzburg und Bündheim-Schlewecke die Einsatzstelle verlassen und wieder einrücken

  • Notfalltüröffnung in der Kernstadt

    Die Feuerwehr Bad Harzburg wurde am Dienstagnachmittag um kurz vor 15.00 Uhr zu einer hilflosen Person hinter verschlossenen Tür in die Herzog-Julius-Straße alarmiert. Noch vor dem Ausrücken des Hilfeleistungslöschfahrzeuges kam ein Rückalarm der Leitstelle, die Tür wurde durrch einen Schlüsselbesitzer geöffnet. Lediglich der Brandmeister vom Dienst fuhr die Einsatzstelle an und übernahm die medizinische Betreuung des Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes.