Letzte Einsatzberichte

Stadtverband
Bad Harzburg

Kleinfeuer im Stübchental

Letzte Veranstaltungen

Stadtverband
Bettingerode

Wasserrettung in Bettingerode

Letzte Nachrichten aus der Nachwuchsabteilung

Kinderfeuerwehr

Wie retten die Profis?

Kinderfeuerwehr

Luchse lernen Leben zu retten

Ehrenamtlich.
Für Bad Harzburg.

Im Notfall 112

Notrufnummern, Notdienste und Hinweise für den Notfall. Mehr...

Zum Vormerken

22.-24.05.2020
110 Jahre OF Harlingerode

17.-19.05.2024
150 Jahre OF Bad Harzburg

13.-15.09.2024
150 Jahre OF Bündheim-Schlewecke

Kurstadtfunk

  • Alarmauslösung Brandmeldeanlage

    Aufgrund eines technischen Defekts löste am 1. Adventssonntag um 10.49 Uhr die automatische Brandmeldeanlage eines Seniorenheims in der Stübchentalstraße einen Feueralarm aus. Unsere Kräfte waren mit einem kombinierten Löschzug aus Bad Harzburg und Bündheim-Schlewecke vor Ort, kontrollierten den Bereich und übergaben die zurückgestellte Gefahrenmeldeanlage an eine verantwortliche Mitarbeiterin.

  • Patientenrettung in Bündheim

    Ortsfeuerwehr Bad Harzburg am Samstagabend um 22.11 Uhr mit der Drehleiter in den Stadtteil Bündheim ins Bleichetal alarmiert. Nach medizinischer Erstversorgung durch den Notarzt wurde die Patientin aus der oberen Etage ihres Wohnhauses gerettet und anschließend zur weiteren Behandlung in eine Klinik transportiert. Der Einsatz war für die Feuerwehr nach knapp einer dreiviertel Stunde beendet.

  • Schon von weitem zu sehen

    Wer als Bürger oder Gast mit dem Auto über die Bundesstraße 4 in unsere Kurstadt reinkommt, der kann ihn schon von weiten sehen – auch in diesem Jahr leuchtet ein Weihnachtsbaum hell auf dem Turm unserer Feuerwache am Holzhof. Für die Spende des Tannenbaums möchten wir uns in diesem Jahr beim OBI Markt Bad Harzburg bedanken.

  • Kaminbrand in der Bismarckstraße

    Am Freitagabend wurde um 18,14 Uhr der Leitstelle in Goslar über Notruf ein Kaminbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Bismarckstraße gemeldet. Nach wenigen Minuten waren unsere Einsatzkräfte, ein Löschzug aus Bad Harzburg und ein Unterstützungs-LF aus Bündheim-Schlewecke, vor Ort und hatten die Lage schnell unter Kontrolle. Ein verkeilter Holzscheit im hinteren Teil eines Karmins hatte ausgegast und für eine Verrauchung der Räumlichkeiten gesorgt. Der betroffene Bereich wurde von einem Trupp unter Atemschutz mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Zwei Personen wurden zur Kontrolle an den Rettungsdienst übergeben. Ebenfalls vor Ort war der zuständige Bezirksschornsteinfeger.

  • Notfalltüröffnung in Bündheim

    Auf Anforderung der Polizei wurde am heutigen Samstag eine Kleinalarmgruppe der Ortsfeuerwehr Bad Harzburg um 11.25 Uhr zu einer Notfalltüröffnung nach Bündheim alarmiert. In der Doktor-Heinrich-Jasper-Straße wurde eine Person hilflos hinter der Wohnungstür vermutet. Unsere Einsatzkräfte verschafften sich mit Spezialwerkzeug Zutritt zur Wohnung. Leider konnte durch die Notärztin nur noch der Tod des Patienten festgestellt werden.